BTV Weihnachtsferien

Vom Donnerstag den 23.12.2021 (letzter Sporttag ist Mittwoch der 22.12.2021)
bis Mittwoch dem 05.01.2022 (erster Sporttag ist Donnerstag der 06.01.2022).

Wir wünschen allen Mitgliedern besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2022. Bleibt alle gesund.

Der Vorstand


Corona 2G Regelung ab dem 20.11.2021

Der Hamburger Senat hat eine neue Verordnung erlassen, welches ab dem 20.11.2021 gilt. Wir haben daher eine Übersicht mit allen Regeln bzw. Änderungen erstellt die hoffentlich alle Fragen beantwortet. Diese Übersicht findet ihr HIER.

Wir wollen alle nur das Beste und Sichere für unsere Mitglieder, bitte haltet Euch an die Regelungen und unterstützt die Übungsleiter bei Ihrer Kontroll-Tätigkeit. Es werden auch gerne Helfer gewünscht die unsere Übungsleiter dabei unterstützen.

Der Vorstand

Aktuelle Meldungen des HSB

2G im Indoorsport ab morgen den 4.12.2021  auch für 16- und 17-jährige

Der Senat hat eine neue Eindämmungsverordnung beschlossen, die uns gerade erreicht hat.

Danach gilt ab morgen, 4. Dezember 2021,  für den Indoorsport die 2G-Regelung auch für 16- und 17-jährige. D.h. diese Personen dürfen nur an Indoor-Sportangeboten teilnehmen, wenn sie geimpft oder genesen sind oder sich aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus impfen lassen können. Im letztgenannten Fall sind ein entsprechendes ärztliches Attest und ein negativer Coronavirus-Testnachweis vorzulegen.

Generell gilt in allen Innenräumen, auch unter 2G-Bedingungen, eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Die Maskenpflicht gilt nicht, wenn es nicht möglich ist, eine Maske zu tragen, z. B. beim Essen oder Trinken im Restaurant, in der Sauna oder bei der Sportausübung.

Die vollständige Verordnung finden Sie hier, sobald diese von der Stadt aktualisiert wurde.


Pilates für Anfänger

Dienstags, 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Halle des BTV.
Es handelt sich um ein unbegrenztes Angebot, von daher ist eine Mitgliedschaft im BTV erforderlich.
Wir laden Sie herzlich zu einer kostenlosen Schnupperstunde ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kommen Sie einfach vorbei.Bitte beachten Sie die Corona Hygiene Bestimmungen auf unserer Internetseite.

Für Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


80€ Gutscheine für neue MitgliederInnen

Der Hamburger Sportbund, die Hamburg Active City und der Verband für Turnen und Freizeit e.V. starten ab dem 16.8.2021 eine Kampagne um mehr Menschen wieder in die Vereine zu bringen. Dazu spendieren sie 20.000 Gutscheine zu je 80€. Dazu müsst ihr nur einen Gutschein-Code anfordern. Entweder über deren Webseite (https://activecity.hamburg.de/articles/active-city-starter-gutschein-sichern - Nur mit Anmeldung) oder App (mehr Informationen zu der App hier: https://www.hamburg.de/active-city/13186794/active-city-app/ ). Diesen Code übergebt ihr zusammen mit der Anmeldung an uns. Wir überprüfen diesen Code und verrechnen dann die 80€.

Falls ihr diese Webseite bzw. App nicht nutzen könnt oder wollt, können wir selber einige Gutscheincodes generieren. Meldet euch einfach bei uns über das Kontaktformular oder schreibt diesen Wunsch mit auf das Anmeldeformular.

Wichtig: Das gilt nur für Neuanmeldungen ab dem 16.8.2021 und nur solange der Vorrat an Gutscheinen reicht.


 

 

             Besondere Veranstaltungen          

                   Unser nächster Preisskat findet  am ???  2022  statt,

                                          Anmeldungen bei Jens und unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sportprogramm

Hier finden Sie unser aktuelles Sportprogramm kompakt als PDF-Datei zum Download.

 Download

BTV Zeitung

Kids in die Clubs

Vielen Kindern/Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen bleibt die Chance einer Vereinsmitgliedschaft versperrt, da die Vereine – besonders im Hinblick auf schon ermäßigte Beiträge für Kinder/Jugendliche oder sozial schlechter gestellten Personen – mit der Finanzierung ihrer Angebote an Grenzen geraten, die durch Vereinsaktivitäten und –anstrengungen nicht mehr aufzufangen sind. Hier setzt die Aktion an und ermöglicht Kindern/Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen die Vereinsmitgliedschaft. Die Finanzierung der Aktion erfolgt in Kooperation mit der Freien und Hansestadt Hamburg und dem Hamburger Abendblatt „Kinder helfen Kindern“.

Teilnahmegruppe:
Förderungsberechtigt sind Kinder/Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr (noch nicht volljährig), soweit der genannte Personenkreis kein eigenes Einkommen und/oder das Netto-Familieneinkommen eine bestimmte Bemessungsgrenze (wird jährlich neu festgelegt) nicht übersteigt. Die Förderung kann pro Teilnehmer/in nur für einen Verein erfolgen, es gilt der zuerst bei der Sportjugend (Eingangsstempel der Sportjugend) eingereichte Einzelnachweis.

Förderung:
Nach Vorlage des Einzelnachweises „Feststellung der Zuschussberechtigung / wirtschaftliche Familienverhältnisse“ € 15,-- pro Teilnehmer/in pro Monat Antrag: Einreichung der Rahmenvereinbarung (einmalig) Einreichung der Einzelnachweise „Feststellung der Förderungsberechtigung / wirtschaftliche Familienverhältnisse“ für das folgende Förderjahr (01.04.-31.03) bis zum 31.03. des beginnenden Förderjahres – Neu-Beantragungen können jeweils zum Monatsende (Förderbeginn ab Folgemonat) nachgereicht werden.

Verwendungsnachweis:
Der Verwendungsnachweis muss jeweils nach Beendigung des Förderjahres (der genaue Termin wird gesondert mitgeteilt) eingereicht werden. Die Verwendungsnachweisunterlagen werden den Vereinen Anfang März zugesandt.