Bahrenfelder Chaussee 166a, 22761 Hamburg,   Unsere BTV Nachrichten als pdf hier

BTV Sanitäranlagen-Sanierung
Die lange geplante Sanierung der BTVSanitärräume
findet vom 05.07.2021 bis voraussichtlich 06.08.2021 statt.

Weiter wichtige Infos hier


Nordic Walking Anfängerkurs

Vom 07.07. bis 08.09.2021         10 Termine, jeweils mittwochs um 18:30

Treffpunkt BTV             Kosten 75,- Euro

Der Kurs ist Präventionsangebot nach § 20 SGB   und wird von den Krankenkassen bezuschusst.

Anmeldung bei Conny oder Hermann Prinz  Tel 04106-640 76 50     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


NEU: Pilates für Anfänger
Ab dem 17. August 2021

Dienstag, 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Halle des BTV bei schönen Wetter draußen auf unserem Rasenplatz

Es handelt sich um ein unbegrenztes Angebot, von daher ist eine Mitgliedschaft im BTV erforderlich. 

Kosten monatlich 16,00 Euro zzgl. einmalige Aufnahmegebühr 15,- Euro
bzw. 1,50 Euro Spartengebühr wenn man bereits Mitglied ist.

Wir laden Sie herzlich zu einer kostenlosen Schnupperstunde ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kommen Sie einfach vorbei.

Bitte beachten Sie die Corona Hygiene Bestimmungen auf unserer Internetseite.

Für Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Unser nächster Bogensport Schnupperkurs findet am Sonntag den

05.09.2021 von 10:00 bis 14:00 Uhr statt. Hier das  Anmeldeformular

 


+++ ÖFFNUNG AB 1. Juni 2021 +++

Lockerungen für den Mannschafts- und Kontaktsport ab 2. Juli

Im Freien und in geschlossenen Räumen ist Mannschaftssport und Kontaktsport ab dem 2. Juli unabhängig von der Personenzahl zulässig. In geschlossenen Räumen gilt eine Begrenzung der Personenzahl in Abhängigkeit von der Raumgröße (eine Person je 10 qm Fläche).

Die bisherigen Auflagen bleiben bestehen (insbesondere Testpflicht in geschlossenen Räumen).

Antigenschnelltests sind nun 48 Stunden gültig.

Die Sitzplätze von Zuschauerinnen und Zuschauer bei Sportveranstaltungen dürfen künftig auch im Schachbrettmuster angeordnet werden. Stehplätze müssen weiterhin mit Abstand von 1,5 m zueinander angeordnet werden.

Die Einzelheiten sind wie gewohnt in der Verordnung nachzulesen.

 

  • - Unter freiem Himmel dürfen 30 Personen mit Kontakt Sport treiben
    - Sportveranstaltungen unter freiem Himmel und in Hallen können in Abhängigkeit von dem jeweiligen Veranstaltungsort und nach Einzelfallprüfung auch mit mehr als 650 zuschauenden Personen durchgeführt werden.

  • Für Eltern-Kind-Turnen gilt laut neuer Auslegungshilfe der Eindämmungsverordnung: „Sofern für die Sportausübung eine Betreuung und/oder Beaufsichtigung von Eltern oder sonstigen Begleitpersonen zwingend erforderlich ist (z.B. Eltern-Kind-Turnen), so sind die Begleitpersonen nicht mitzuzählen.“

  • Eine Kontaktnachverfolgung besteht weiter hin. Im Flur liegen Formulare zum ausfüllen. Bitte alle Angaben über TeilnehmerInnen, Kurs, Datum und Zeit leserlich ausfüllen. Wenn ein Formular voll ist, bitte in den Briefkarten werfen.

  • Alternativ kann auch die Luca App genutzt werden. QR Codes hängen aus.

  • Die Benutzung von Umkleideräumen, Duschen und Toiletten ist nur unter Einhaltung der Mindestabstände und Hygienevorgaben zulässig.

  • Es muss regelmäßig gelüftet werden (Türen auf und Fenster auf kipp).

  • Alles benutzte muss im Anschluß immer desinfiziert werden.

  • Es gibt keine Maskenpflicht.

  • Der Clubraum kann unter den selben Regeln genutzt werden.

Wir freuen uns dass wir euch wieder fast vollständig den Sport und das Turnen anbieten können.

Beste Grüße,
Der Vorstand


Online Angebot:   Der BTV bietet ab sofort auch Online Kurse zum Mitmachen & fit halten an. Da ist für jeden etwas dabei,

Jung und Alt können mitmachen.  Anmeldungen bei Julia per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Online Kurs-Zeiten: Mittwoch 18:00

Inhalt der Kurse: Ganzkörpertraining, ein Mix aus verschiedenen Kursen wie

Bauch Beine Po, Rückenfit und Pilates


 

             Besondere Veranstaltungen          

                   Unser nächster Preisskat findet  am 28. November 2021  

statt, Anmeldungen bei Jens und unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


    16. Kinderturnsonntag   

nächster Turnsonntag am 14.  November 2021 von 10:00 - 13:00 

Sportprogramm

Hier finden Sie unser aktuelles Sportprogramm kompakt als PDF-Datei zum Download

 Download

Kids in die Clubs

Vielen Kindern/Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen bleibt die Chance einer Vereinsmitgliedschaft versperrt, da die Vereine – besonders im Hinblick auf schon ermäßigte Beiträge für Kinder/Jugendliche oder sozial schlechter gestellten Personen – mit der Finanzierung ihrer Angebote an Grenzen geraten, die durch Vereinsaktivitäten und –anstrengungen nicht mehr aufzufangen sind. Hier setzt die Aktion an und ermöglicht Kindern/Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen die Vereinsmitgliedschaft. Die Finanzierung der Aktion erfolgt in Kooperation mit der Freien und Hansestadt Hamburg und dem Hamburger Abendblatt „Kinder helfen Kindern“.

Teilnahmegruppe:
Förderungsberechtigt sind Kinder/Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr (noch nicht volljährig), soweit der genannte Personenkreis kein eigenes Einkommen und/oder das Netto-Familieneinkommen eine bestimmte Bemessungsgrenze (wird jährlich neu festgelegt) nicht übersteigt. Die Förderung kann pro Teilnehmer/in nur für einen Verein erfolgen, es gilt der zuerst bei der Sportjugend (Eingangsstempel der Sportjugend) eingereichte Einzelnachweis.

Förderung:
Nach Vorlage des Einzelnachweises „Feststellung der Zuschussberechtigung / wirtschaftliche Familienverhältnisse“ € 15,-- pro Teilnehmer/in pro Monat Antrag: Einreichung der Rahmenvereinbarung (einmalig) Einreichung der Einzelnachweise „Feststellung der Förderungsberechtigung / wirtschaftliche Familienverhältnisse“ für das folgende Förderjahr (01.04.-31.03) bis zum 31.03. des beginnenden Förderjahres – Neu-Beantragungen können jeweils zum Monatsende (Förderbeginn ab Folgemonat) nachgereicht werden.

Verwendungsnachweis:
Der Verwendungsnachweis muss jeweils nach Beendigung des Förderjahres (der genaue Termin wird gesondert mitgeteilt) eingereicht werden. Die Verwendungsnachweisunterlagen werden den Vereinen Anfang März zugesandt.